Avatar

Vril

Kosmogonie @, Sonntag, 29. Mai 2016, 21:52 (vor 899 Tagen) @ Bernhard
bearbeitet von Kosmogonie, Samstag, 03. Dezember 2016, 12:40

Hast Du das von Dir vorgestellte Buch schon gelesen? - Seiner Einband-Gestaltung nach ist es wohl von einem Anthroposophen; der Name des Autors ist mir jedenfalls nicht bekannt...

Über den Autor gibt ja die Wikipedia rasche Auskunft: Edward Bulwer-Lytton. Dort erfährt man auch, daß das Buch online lesbar ist. Es datiert von 1871.

Mit 143 Seiten der Buchausgabe ist es nicht gerade umfangreich. Ich habe es zweimal an je einem Tag gelesen.

Ausführlicher Kommentar und Inhaltsangabe auf der Anthrowiki unter dem Stichwort Vril.

Gruß
Thomas


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum