SF-Literatur und Kosmologie

Bernhard, Sonntag, 29. Mai 2016, 21:07 (vor 903 Tagen) @ Kosmogonie

Hallo, Thomas!

Bitte nicht so vorschnell: Ich schrieb bewusst, dass mich "manchmal" der "Verdacht beschleicht" - von einem Urteil ist diese Aussage doch wohl ein stückweit entfernt - und ich werde mich eines solchen (endgültigen) insbesondere Rudolf Steiners übersinnlichen Mitteilungen gegenüber auch peinlich enthalten. -

Über "Vril" - die Energieform der Zukunft - habe ich schon bei Max Heindel gelesen, und wenn ich mich recht erinnere, wird diese "Vril"-Energie aus einzelnen Weizenkörnern gewonnen.

Hast Du das von Dir vorgestellte Buch schon gelesen? - Seiner Einband-Gestaltung nach ist es wohl von einem Anthroposophen; der Name des Autors ist mir jedenfalls nicht bekannt...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum